Kroatische Häfen sind ideal, um eine Motoryacht zu mieten

In ganz Kroatien gibt es zahlreiche und gut ausgestattete Marinas. Die Wahl hängt davon ab, in welchem Teil Kroatiens Sie Ihren Urlaub verbringen möchten. In diesem Artikel sehen wir uns 9 der beliebtesten Reiseziele für Motoryachtcharter an.

1. Jachthafen Split

Marina Split,

In Bezug auf die Größe steht diese Stadt an zweiter Stelle.

Touristen werden vor allem vom berühmten Charme dieses Ortes angezogen. Von großer Bedeutung ist auch die hervorragende Verkehrsanbindung der Stadt. Dies ist möglich dank der Anwesenheit von Fähren, Autobahnen und dem Flughafen Split. Die Vielzahl der Denkmäler sowie die erstaunlichen kulinarischen Erlebnisse sind die stärksten Argumente, die zum Besuch dieser Stadt anregen. Split ist eines der wichtigsten kulturellen, sportlichen und touristischen Zentren in Kroatien. Die ACI Marina Split ist ein ziemliches Wahrzeichen. Ein langer Wellenbrecher schützt ihn vor Wind und trennt ihn vom Meer. In diesem Jachthafen beginnt eine der spektakulärsten Promenaden der Adria.

2. Jachthafen Zadar

Marina Zadar

Dies ist eine weitere berühmte kroatische Stadt, deren beeindruckende Geschichte bis ins 4. Jahrhundert zurückreicht. BC Es verpflichtet und bedeutet, dass es in der Stadt viele archäologische Funde und Denkmäler gibt. Es wird gesagt, dass Zadar den schönsten Sonnenuntergang der Welt hat, weshalb der Slogan dieser Stadt die Worte The Most Beautiful Sunset in the World lautet. Der Yachthafen von Zadar liegt nicht weit vom historischen Teil der Stadt entfernt. Es hat über 200 Land- und 300 Meeresstandorte.

3. Marina Hvar

Marina Hvar

Diese Stadt liegt auf der gleichnamigen Insel. Es ist ein Beispiel für eine charmante und stimmungsvolle kroatische Stadt. Hier können Sie eine wirklich mediterrane Atmosphäre spüren und Ihre Probleme für einen Moment vergessen! Kein Wunder also, dass Touristen den Hafen von Hvar für ihren Yachtcharter wählen. Aufgrund des großen Interesses bietet der Hafen von Hvar zahlreiche Annehmlichkeiten.

4. Jachthafen Dubrovnik

Marina Dubrovnik

Diese Stadt wird von einigen als die schönste in Kroatien bezeichnet. Es liegt im Süden Kroatiens und begeistert mit seiner Architektur und zahlreichen Restaurants, in denen Sie die wahrhaft kroatische Küche probieren können. Die Popularität dieser Stadt veranlasst Touristen, ihr Segelabenteuer in diesem Yachthafen zu beginnen. Es ist erwähnenswert, dass Marina Dubrovnik Gewinner solcher Auszeichnungen ist wie: Blume des Tourismus – Qualität für Kroatien und das Zertifikat Blaue Flagge.

5. Jachthafen Trogir

Marina Trogir

Trogir ist eine wunderschöne Stadt, die jeden Touristen vom ersten Besuch an mit ihrer malerischen Schönheit fesseln wird. Das charakteristischste Wahrzeichen ist die mittelalterliche Altstadt. Sie können die Stadt in nur wenigen Stunden sehen und sich nach der ganzen Reise bei einem Glas lokalen kroatischen Weins entspannen. Marina ACI Trogir ist die älteste Marina der Stadt. Der Grund, warum es am häufigsten gewählt wird, ist seine günstige und charmante Lage. Die Marina ACI Trogir befindet sich vor dem Zentrum von Trogir und nur 6 km vom Flughafen Split entfernt.

6. Marina Korčula

Marina Korcula

Es ist eine Stadt in Süddalmatien. Touristen, die diese Stadt besuchen, werden sicherlich von der Vielfalt und Vielzahl der Denkmäler fasziniert sein: Das Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, Kathedralen und Kirchen sind nur einige davon. Diese schöne Stadt ist auch der perfekte Ort, um Ihr Segelabenteuer zu beginnen! Die Insel ist von 19 Inselchen mit Stränden umgeben, was eine zusätzliche Attraktion für jeden Segelfan darstellt.

7. Marina Brač

Marina Brač

Eine sehr charakteristische Insel nicht nur wegen ihrer Lage in der Mitte Dalmatiens, sondern auch wegen ihrer erstaunlichen Schönheit. Eine Auszeichnung verdienen auch die lokalen Marinas, von denen die meisten als die besten in Kroatien gelten. Kein Wunder, denn sie verfügen über alle notwendigen Annehmlichkeiten. Besonders hervorzuheben sind: ACI Marina Milna, Yacht Club Milna und Marina Vlaska.

8. Jachthafen Vis

Marina Vis

Eine weitere Insel auf der Liste der berühmtesten kroatischen Inseln. Unberührte Natur, kristallklares Wasser und ein leichtes mediterranes Klima machen die Insel zu einem Paradies auf Erden. Es ist überhaupt nicht übertrieben, wenn man bedenkt, dass es hier viele architektonische Juwelen gibt. Ein weiterer Grund für einen Besuch der Insel Vis ist, dass sie aufgrund der großen Anzahl an Parkplätzen ein Paradies für Segler ist.

9. Marina Stari Grad

Marina Stari Grad

Diese Stadt im Nordwesten der Insel Hvar darf in der Liste der Top 9 Yachtcharter-Destinationen nicht fehlen. Vor allem wegen des modernen und großen Stadthafens. Der zentrale Teil des Hafens hat bis zu 20 Bojen und 3 Yachten können bis zu 1 Boje festmachen. Der Hafen ist sehr beliebt, weshalb hier fast immer viele Menschen sind.

Kontaktieren Sie uns und chartern Sie online eine Yacht