Home Über uns Agentur Motoryachtcharter Chartermanagement FAQ Blog Kontakt
ENDEPL

Die interessantesten wilden Strände in Kroatien

Kategorie:

Wenn man sich die kroatische Küste vorstellt, so denken viele Menschen sofort an azurblaues Wasser, weite Strände und... Unmengen von Touristen. Dies ist jedoch nicht das einzige Gesicht der Strände in diesem feinen Land. Entdecken Sie mit uns die weniger bekannten, aber überraschend schönen wilden Strände von Kroatien. Hier sind die TOP 3 nach Heads Yachting!

1. Zaraće auf Hvar
Die Insel Hvar begeistert und wir assoziiert mit dem aromatischen Duft des Lavendels. Dies ist darauf zurückzuführen, dass ein großer Teil der Insel mit dieser Pflanze bedeckt ist. Auch die Insel selbst ist ein charmanter Ort, einschließlich zwei weniger bekannter Strände: Velo Zaraće im Westen und Malo Zaraće im Osten. Dort befinden sich kleine, aber malerische Buchten mit Kieselstränden. Beide Buchten sind durch Klippen abgeschirmt, wodurch das Meer hier sehr ruhig ist, was wiederum für noch leichtere Entspannung sorgt. Bemerkenswert ist auch der erstaunliche Farbton des Adriatischen Meeres. Zahlreiche Schattierungen von Blau und Grün bilden dieses malerische Werk der Natur. Dieser unscheinbare Ort hält auch gemütlichere Attraktionen für Besucher bereitet. In seinen kleinen Restaurants können Sie den Geschmack von frischen Meeresfrüchten genießen. Und Wassersportler können gerne beim Tauchen die hiesige Unterwasserlandschaften bewundern!

2. Strände der Bucht von Pag
Für Liebhaber von Sand- und Steinstränden bietet die Insel Pag den puren Genuss! Sie verfügt über die längste Küstenlinie, die ganze 27 Kilometer lang ist. Das bedeutet große Auswahl und Vielfalt. Sie werden größere Strände finden, die perfekt für Familien mit Kindern geeignet sind und zahlreiche Aktivitäten bieten, aber auch gemütliche Strände, die an einsame Inseln erinnern. Diese werden sich als ideal erweisen, wenn Sie ein Einzelgänger sind oder von einem romantischen Date träumen. Ein perfektes Beispiel für einen wilden Strand ist z.B. Lizard's in der Nähe der Stadt Novalja. Er zeichnet sich durch eine interessante und zugleich malerische Lage zwischen den Hügeln aus. Die Aussicht ist so interessant, dass es auch ein toller Ort für eine Foto-Session ist. Ein weiterer Vorteil dieses Strandes, der von den Liebhabern des Badens geschätzt wird, ist auch das extrem warme Wasser. Wenn Sie sich jedoch nach Gesellschaft sehnen oder die traditionelle kroatische Küche probieren wollen, sind Sie nur ein paar Kilometer von anderen Stränden entfernt!

3. Palud Strand
In verschiedenen Rankings der besten einsamen Strände in Kroatien steht er unbestreitbar ganz oben. Der Grund: perfekte Ruhe. Der wilde Kieselsteinstrand Palud bietet eine Gelegenheit für ungestörte Begegnung mit der Natur. Bemerkenswert ist auch seine Lage im Vogelschutzgebiet Palud. An einigen Stellen ist der Strand schattig, was eine Möglichkeit zur Erholung schafft. Ein Aufenthalt auf der Insel Palud ist sicherlich ein wahr gewordener Traum für alle, die Privatsphäre und Ruhe suchen. Sie wird natürlich durch das Zirpen der Zikaden ergänzt...

Stichworte:

Bald werden wir auch in den sozialen Medien erscheinen!