Motoryacht – Was ist das? Charakteristisch

Motoryachten sind eine der häufigsten Entscheidungen unter Menschen, die planen, zu den schönsten Teilen Kroatiens zu segeln. Eine Kreuzfahrt auf einer solchen Yacht bedeutet Unabhängigkeit, Reisekomfort, keine Sorgen um die Windrichtung (die Windrichtung ist bei Segeltörns sehr wichtig).

Was sind Motoryachten und was sind ihre Vorteile? Nachfolgend finden Sie eine Handvoll Informationen zu diesem Thema. Wir empfehlen Ihnen, zu lesen!

Was sind Motoryachten?

Motoryachten sind Boote, die mit einem mechanischen Antrieb – einem Motor – ausgestattet sind. Mit einem solchen Boot können wir fast überall hinfahren, unabhängig von der Windrichtung. Es ist schön, Ihre Yacht in einer schönen Bucht zu ankern, im kristallklaren Wasser zu schnorcheln und schließlich zum Abendessen schnell zum Restaurant zu segeln.

Die betreffenden Boote sind niedriger als die Segelboote – die Brücken sind also nicht so schwierig wie bei Segelbooten. Motoryachten haben auch einen kleineren Tiefgang, aber denken Sie an eine sehr wichtige Sache! Der Luftzug nimmt mit der Geschwindigkeit zu. Der Antrieb befindet sich in der untersten Position, man muss sehr aufpassen, dass er nicht beschädigt wird, er ist das Herzstück der Motoryacht.

Motoryachten werden hauptsächlich mit großen, luxuriösen Schiffen in Verbindung gebracht. Auf dem kroatischen Markt können wir jedoch immer häufiger auf kleinere Motorboote stoßen, die zu einer großen Konkurrenz für sehr beliebte Segelboote werden.

Motoryacht – Vorteile

Was sind die Vorteile von Motoryachten?

  • Im Gegensatz zu Segelbooten sind sie unabhängig von der Kraft des Windes.
  • Motoryachten sind sehr komfortabel. Wir haben hier drinnen und draußen mehr Freiraum. Die Kabinen sind geräumig und funktional, die Passagiere können verschiedene Annehmlichkeiten nutzen.
  • Motorboote sind schneller als Segelboote, wir können längere Strecken in kürzerer Zeit zurücklegen.
  • Motoryachten sind einfacher zu handhaben als Segelyachten. Aus diesem Grund sind sie eine gute Lösung für Anfänger, die noch nicht viel Erfahrung im Segeln haben.
  • Flacher Tiefgang ist ein weiterer Pluspunkt. Dadurch ist es möglich, an fast jeder Küstenlinie oder jedem Archipel entlang zu schwimmen. Die Adria ist ein relativ flaches Meer, besonders um die Inseln herum, daher ist eine Motoryacht perfekt.

Wie Sie sehen, haben Motoryachten viele Vorteile. Solche Boote sind mit zahlreichen Annehmlichkeiten ausgestattet, im Vergleich zu Segelbooten sind sie einfacher zu handhaben und haben einen geringen Tiefgang. Wenn Sie also eine Kreuzfahrt nach Kroatien planen, ist ein Schnellboot möglicherweise die perfekte Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns und chartern Sie online eine Yacht