Home Über uns Agentur Motoryachtcharter Chartermanagement FAQ Blog Kontakt
ENDEPL

Sprachführer Kroatisch | Wichtigste Ausdrücke

Kategorie:

 

Planen Sie eine Reise nach Kroatien? In diesem Fall ist es sinnvoll, die grundlegenden Phrasen in der Sprache dieses Landes anzueignen! Kroatisch ist eine sehr interessante Sprache. Denken Sie daran, dass das Erlernen einer Sprache immer eine wertvolle Erfahrung ist!

Während in großen Ferienorten die Leute gerne Englisch sprechen, werden Sie in kleinen Orten von den Einheimischen mit dem folgenden Ausdruck begrüßt: Dobrodošli!

Mit den Grundlagen starten
Kroatisch ist eine phonetische Sprache, was bedeutet, dass wir fast jedes Wort so lesen, wie es geschrieben wird. Es lohnt sich jedoch, die Aussprache typischer kroatischer Buchstaben zu kennen: č wird als tsch gelesen, š als sch und ž als g z.B. in dem Wort Etage. Darüber hinaus wird z als s und s als ß gelesen. 

  • Ich verstehe – Razumijem
  • Ich verstehe nicht – Ne razumijem
  • Ja – Da
  • Nein – Ne
  • Vielleicht – Možda
  • Ich weiß nicht – Ne znam

Wie begrüßt man sich auf Kroatisch?

  • Hallo – Zdravo, Bok, Ćao
  • Willkommen – Dobrodošli
  • Guten Morgen – Dobro jutro
  • Guten Tag – Dobar dan
  • Guten Abend – Dobra večer
  • Guten Nacht – Laku noć
  • Auf Wiedersehen – Zbogom, Doviđenja
  • Alles Gute – Sretno

 

Wie bittet und entschuldigt man sich auf Kroatisch?

  • Entschuldigen Sie – Oprostite! Ispričavam se! Žao mi je.
  • Bitte – Molim
  • Bitte (wenn Sie jemandem etwas reichen) – Izvoli
  • Danke – Hvala. Hvala lijepa
  • Antwort auf „Danke” Gern geschehen  – Nema na čemu

Einfache Dialoge auf Kroatisch
Wir haben für Sie auch ein wenig erweiterte Phrasen vorbereitet, die Ihnen helfen werden, mit der lokalen kroatischen Gemeinschaft zu kommunizieren. Versuchen Sie, ein paar von ihnen zu lernen, und sicherlich werden Sie die Kroaten positiv überraschen!

  • Wie geht es Ihnen – Kako ste? (formell)
  • Wie geht’s dir – Kako si? (informell)
  • Mir geht es gut, danke – Dobro sam, hvala
  • Wie spät ist es? – Koliko je sati?
  • Wie heißt du? – Kako se zoveš? (informell)
  • Wie heißen Sie? – Kako se zovete? (formell)
  • Ich heißte – Zovem se …
  • Freut mich – Drago mi je
  • Woher kommst du? – Odakle si? (informell)
  • Woher kommen Sie – Odakle ste? (formell)
  • Ich komme aus... – Ja sam iz …
  • Wie sagt man... auf Kroatisch – Kako se kaže ..... na hrvatskom?
  • Wieviel kostet das? – Koliko je to? Koliko ovo košta?
  • Wo ist die Toilette? – Gdje je zahod?
  • Möchtest du mit mir tanzen? – Bi li htio plesati sa mnom? (zu einem Mann)
  • Möchtest du mit mir tanzen? – Bi li htjela plesati sa mnom (zu einer Frau)
  • Prost! – Živjeli! Uzdravlje!
  • Guten Appetit! – Dobar tek!
  • Gute Reise! – Sretan put!

Sprachführer Kroatisch in Geschäften und Restaurants
Sie werden sicherlich die Möglichkeit haben, lokale Produkte auf kleinen Märkten zu probieren oder die kroatische Küche in Restaurants zu genießen. Nachfolgend haben wir einige grundlegende Ausdrücke zusammengestellt, die Sie dabei gerne verwenden können.

  • Ich möchte bitte ein Kilo / ein halbes Kilo – Molim kilo / pola kilo
  • Wie viel muss ich bezahlen? – Koliko plaćam?
  • Kann ich bitte die Speisekarte haben? – Mogu li pogledati jelovnik?
  • Ich bin Vegetarier – Ja sam vegetarijanac
  • Ohne Zucker  – Bez šećera
  • Trocken/süß – Suho / slatko
  • Rot-/Weißwein – Vino crno / bijelo
  • Zum Mitnehmen – Odnijeti
  • Rechnung – Račun
  • Kann ich mit Kreditkarte bezahlen? – Može li se platiti kreditnom karticom?
  • Es hat geschmeckt – Bilo je u kusno

Andere nützliche Ausdrücke

  •  Es brennt! – Požar!
  • Lass mich in Ruhe – Pustite me na miru!
  • Hilfe! – U pomoć!
  • Halt! – Stani!
  • Geschäft – Dućan
  • Wechselstube – Mjenjačnica
  • Aptheke – Ljekarna

 

Wir sind sicher, dass das obige Wörterbuch und der Sprachführer Kroatisch Ihnen bei Ihren Reisen in Kroatien helfen werden. Wenn Sie zumindest ein paar Ausdrücke erlernen, werden Sie sich in der Kommunikation mit den Einheimischen wohler fühlen!

 

 

Stichworte:

Bald werden wir auch in den sozialen Medien erscheinen!