Charterowania Yacht Guide – 6 goldene Tipps

Planen Sie einen Yachtcharter? Sie träumen von einem einzigartigen Yachturlaub?

Es spielt keine Rolle, ob Sie es zum ersten Mal tun oder Ihren nächsten Yachtcharter planen.

Yachtcharter – Das Wichtigste

6 goldene Tipps von Heads Yachting lassen Sie unvergessliche Momente erleben! Finden Sie heraus, was Sie vor einem Yachtcharter festlegen müssen!

1. Anzahl der Personen auf der Yacht

Anzahl der Personen auf der Yacht

Dem Yachtcharter sollte ein Plan vorausgehen. Legen Sie zunächst fest, wen und wie viele Personen Sie mitnehmen möchten. Es sind die Personen, mit denen Sie reisen, und ihre Anzahl, die organisatorische Fragen beeinflussen. Auf sie kommt es an: die Wahl der Yacht, der Ort und das Budget für den Yachtcharter. Wird die korrekte Personenzahl an Bord nicht ermittelt, kann es zu Missverständnissen und Enttäuschungen kommen. Dabei sind folgende Punkte von großer Bedeutung:

  • Anordnung der Kabinen
  • Anzahl Schlafplätze
  • zusätzliche Decks

Es lohnt sich auch zu bestimmen, welche Art von Charter wir erwarten. Einige der Yachten sind direkt für Familien konzipiert, während andere eine bessere Wahl für Leute sind, die nur Unterhaltung suchen. Solche Menschen achten auf zusätzliche Annehmlichkeiten, zum Beispiel die Möglichkeit, Wassersport zu betreiben, und die Art des verfügbaren Wasserspielzeugs. Wählen Sie je nach Ihren Vorlieben und der Anzahl der Personen, mit denen Sie eine Yacht chartern möchten, die richtige Yacht aus.

Einige Yachten sind bequemer für zwei Personen. Andere sind groß und vielseitig genug, um die Erwartungen einer noch größeren Gruppe zu erfüllen. Gemeinsame Planung ist sicherlich ein Weg, Kompromisse und Zufriedenheit zu erreichen.

2. Günstiges Charterdatum

Bequemer Chartertermin

Bevor Sie Ihre Anfrage an das Charterunternehmen senden, wählen Sie ein für Sie passendes Segeldatum aus. Das Fehlen eines Datums erschwert viele Angelegenheiten. Da sich die Verfügbarkeit von Motoryachten sehr schnell ändert, verlängert sich die Planungs- und Angebotszeit.

3. Ein perfekter Ort für einen Charter

Ein Traumziel für einen Charter

Dies ist ein weiterer Punkt auf der Liste, der vor dem Yachtcharter festgelegt werden muss. Scheinbar einfache Sache, aber die Praxis zeigt etwas anderes. Überprüfen Sie, mit welchen Temperaturen und wann Sie in einer bestimmten Region rechnen können. Fragen Sie sich, was Sie in Ihrer Freizeit in der Marina unternehmen möchten. Welche Annehmlichkeiten sind Ihre Priorität? Welches Budget können Sie für Ihre Freizeit ausgeben? Wenn Sie sich entscheiden, in einer größeren Gruppe zu reisen, lohnt es sich, dieses Thema im Vorfeld zu besprechen. Es gibt immer ein gemeinsames Ziel. Das kann zum Beispiel der Besuch von Denkmälern sein.

Diese Priorität schränkt bereits die Wahl einer Marina ein und lässt auf eine kulturell reiche Region schließen. Dasselbe gilt für andere Erwartungen. Bevor Sie eine Yacht chartern, müssen Sie sicher sein, dass der Ort das bietet, was Ihnen am wichtigsten ist!

4. Yachtversicherung

Die Versicherung ist eines der wichtigsten Dinge, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie eine Yacht chartern. Sie können aus verschiedenen Varianten und Preisen wählen. Wir als Heads Yachting empfehlen Ihnen den Abschluss einer Kaution und einer Haftpflichtversicherung gegen Unfälle.

5. Verpackung für die Yacht

Dies ist ein wichtiger Moment vor jeder Reise, einschließlich eines Yachtcharters. Wenn es ein einzigartiges Abenteuer werden soll, müssen Sie vorbereitet sein. Badeanzüge, bequeme Schuhe und Kleidung eröffnen die Liste der Charter-Essentials. Denken Sie auch an Sonnencreme, Kopfbedeckung und Sonnenbrille. Yachten sind ein schwimmender Luxus, daher wird Sie ihr Design mit Sicherheit beeindrucken.

Zögern Sie jedoch nicht, Ihre Lieblingsartikel, Bücher oder einen E-Book-Reader mitzubringen. Natürlich sollten Sie auch daran denken, die notwendigen Unterlagen mitzunehmen, d.h. Personalausweis, Reisepass und bei unbemannter Charter auch eine gültige Lizenz und Berechtigung zum Führen von Motoryachten.

6. Komfort in einer Motoryacht

Das letzte auf unserer Liste, aber bei jedem Yachtcharter von unschätzbarem Wert! Denken Sie daran, dass Sie sich aus Gründen der Bequemlichkeit, Sicherheit und Zeitersparnis bei einem professionellen Charterunternehmen bewerben können. Gerade die erste Charter ist eine spannende Herausforderung, bringt aber auch viele rechtliche Fragen mit sich, wie zum Beispiel die notwendige Dokumentation. Heads Yachting ist ein Team von engagierten Fachleuten, die Ihnen bei der Auswahl des Ortes, der Yacht und des Datums helfen. Gerne teilen wir unser Wissen und unsere Erfahrung mit Ihnen. Bei Heads Yachting ist Luxus Realität und wir verwandeln Träume in Pläne. Kontaktiere uns heute!

Kontaktieren Sie uns und chartern Sie online eine Yacht